Das Projekt

Jetzt wird’s grün!

Naturnahe Bepflanzung auf städtischer Grünfläche, die Ökologie und Ästhetik vereint. Die Fläche besteht aus einem vorderen Teil: dem Staudenbereich und einem hinteren Teil: der Wildblumenwiese, diese wird zweimal im Jahr gemäht.

Ökologischer Trittstein

In den letzten 30 Jahren ist die Insektenbevölkerung in Deutschland drastisch gefallen. Das Bahnhofsgrün hilft als ökologischer Trittstein diesen Artenschwund aufzuhalten. Die hier gepflanzten, vorwiegend einheimischen Pflanzenarten bieten vielen Insekten Nahrung, Lebensraum und Nistplatz.